Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Grüße des Heimatvereins Oberbauerschaft

Der Vorstand des Heimatvereins Oberbauerschaft sowie die Mitglieder der Freilichtbühne Kahle Wart wünschen ein frohes, neues Jahr und hoffen, dass alle eine besinnliche Weihnachtszeit hatten.

Das turbulente Jahr 2020 ist nun vorüber. Viele unserer erwachsenen Mitglieder hatten die ein oder andere Hürde oder Schwierigkeit im Berufsleben zu bewältigen und auch die Kinder und Jugendlichen hatten mit einem Auf und Ab in ihrer Schulausbildung zu kämpfen. Alles in allem war 2020 ein komisches, schwieriges und leider oftmals ernüchterndes anstelle erfreuliches Jahr.

Dabei fing es so gut an. Es wurden in der Jahreshauptversammlung die neuen Stücke für die Saison 2020 vorgestellt: “Pippi in Taka-Tuka-Land”, “Arsen und Spitzenhäubchen” und “Däi Urberraschungskur”. Im Februar waren schon Leseproben der Stücke, doch dann kam Corona; wir mussten schweren Herzens die Spielsaison 2020 komplett absagen. Die Gesundheit der Spieler sowie des Publikums stand im Vordergrund. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Stücke sind in dieses Jahr verschoben worden, in der Hoffnung dass wir im Sommer spielen können.

Auch die Jahreshauptversammlung und der Familiennachmittag sind erstmal verschoben.

 

Zurück zum Anfang