Erfolge für die BWO Bogenschützen

Die Bogenschützen von Blau Weiß Oberbauerschaft konnten die erste Meisterschaft der Hallensaison erfolgreich gestalten. An der Bezirksmeisterschaft des Bogensportverbandes NRW (BVNW) im Bezirk 7 haben die heimischen Bogenschützen mit Erfolg teilgenommen.

Die erfolgreichen Teilnehmer

Monika Wildemann(RC D Ü40), Julian Pruß(BB U17m),Peter Karpa(BB Ü55), Emilia Tiemann(BB U17w), Jenny Kuhlmann(BB Ü40) und der 88jährige Georg Buchholz(Lb Ü65) erzielten eine Goldmedaille. Silber gab es für Henrik Düsterhöft(BB U17m), Magnus Köplin-Fritsche(BB H), Rainer Pusch(BB Ü45), Andreas Mark(BB Ü55), Santo Rapisarda(BB Ü65) und Katja Möller-Donich(BB Ü40). Bronze erhielt Jutta Hellweg(Rc D). Weitere Teilnehmer waren Frank Hellweg(RC H) Platz 6, Susanne Arning(BB Ü40) Platz 5, Joachim Torlümke(BB Ü55) Platz 5, Sascha Kuhlmann(JB Ü45) Platz 4 und Wilfried Heitkamp(JB Ü55) Platz 6. Bei den Mannschaften wurde in der Jagdbogenklasse der dritte Platz erzielt, in der Recurve Klasse wurde die Mannschaft siebter und die Blankbogenmannschaften belegten die Plätze drei, fünf, sechs und acht.

0 Kommentare

Es gibt bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum Anfang