Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Feuerwehrkamerad aus Gehlenbeck benötigt Hilfe

In diesem Jahr ist zwar kein BlaMa, aber am kommenden Samstag lohnt es sich trotzdem nach Blasheim zu fahren !

Bestimmt haben viele von euch in der Zeitung schon Berichte über unseren Gehlenbecker Feuerwehrkameraden Sascha Burkamp gelesen.

Im Mai dieses Jahres verletzte er sich bei einem privaten Unfall schwer an der Wirbelsäule – die schreckliche Diagnose lautete Querschnittlähmung. Ein Schock für die ganze Familie mit den beiden kleinen Kindern im Alter von drei und einem Jahr.

Um den Zugang zur Wohnung behindertengerecht umzubauen und einen Fahrstuhl zu installieren, fehlten trotz Zuschüssen von sozialen Trägern, vor einigen Wochen noch 50.000 Euro.

Aus diesem Grund hatte sich der Vorstand der Löschgruppe Gehlenbeck entschlossen, einen Spendenaufruf zu starten, der schon erfolgreich verlief und die Summe auf noch fehlende 30.000 Euro reduzieren konnte.

Am kommenden Samstag findet eine weitere Spendenaktion statt.

Die Kameraden des Zuges West in Lübbecke werden zusammen mit der Fleischerei Reinköster und der Firma Prima Food eine hoffentlich erfolgreiche Aktion durchführen

Am Samstag, 05.09. von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr verkaufen sie Bratwurst und Pommes vor der Fleischerei Reinköster, Hauptstrasse 69 in Blasheim und der komplette Erlös geht an Sascha und seine Familie!

Aufgrund der Covid-19 Situation sind alle Speisen nur zum Mitnehmen.

Die Löschgruppe Oberbauerschaft wünscht viel Erfolg !

 

Back to top