Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Plattdeutscher Gottesdienst auf der Freilichtbühne Kahle-Wart

Abgeschlossenes Event

Dass der Heimatverein Oberbauerschaft seine Freilichtspiele auf der Kahlen Wart mit einem Plattdeutschen Gottesdienst in der Kirche beginnt, ist eine uralte Tradition. Seit ein paar Jahren findet dieser Gottesdienst bei trocknem Wetter auf der Freilichtbühne statt. Damit beginnt dann die Spielzeit des plattdeutschen Theaterstückes. Da das diesjährige plattdeutsche Theaterstück, „Dat Hörrohr“ am Samstag, den 30 Juli 2022 um 20.30 Uhr Premiere hat, findet der Plattdeutsche Gottesdienst zuvor um 18.00 Uhr auf der Bühne statt. Dazu laden die Kirchengemeinde Hüllhorst-Oberbauerschaft und der Heimatverein Oberbauerschaft ganz herzlich ein.

Den Gottesdienst hält der Prädikant Arnold Weßling aus Borgholzhausen. Ravensberger Platt ist seine Muttersprache. Er gehört zur „Arbeitsgemeinschaft Plattdütsk in der Kerken in der Ev. Kirche von Westfalen“. Für sein jahrzehntelanges Engagement in Politik und Landwirtschaft und seine freundliche Art ist er weit über die Grenzen seiner Heimat hinaus bekannt und geschätzt.

Musikalisch wirken die Flötengruppe des Heimatvereins Oberbauerschaft unter der Leitung von Hanna Klausing und die Dorfkapelle Oberbauerschaft unter der Leitung von Daniel Struckmeyer mit. Weitere Mitwirkende im Gottesdienst sind Reiner Tödtmann, Maleen Bönker, Karin Struckmeyer und Jürgen Hahn.

Wer nach dem Gottesdienst auch die Premiere vom plattdeutschen Theaterstück, „Dat Hörrohr“, erleben möchte, der kann sich zwischenzeitlich leiblich mit Bratwürstchen und Getränken stärken. Bei Regenwetter wird der Gottesdienst kurzfristig in die Oberbauerschafter Christuskirche, Oberbauerschafter Str. 173, verlegt.

Am Sonntag 31.07. finden in Oberbauerschaft und Hüllhorst keine Gottesdienste statt.

Zurück zum Anfang
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com