Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Informationen von der Löschgruppe Oberbauerschaft

Leider können wir auch in der Feuerwehr wegen der allgemeinen Situation keine Jahreshauptversammlung durchführen. Wir beobachten die Entwicklung und werden unsere Mitglieder rechtzeitig informieren, wann wir die Versammlung nachholen können.

Es gibt aber einige Themen, über die wir euch alle über diesen Weg informieren möchten.

Aktion Weihnachtsbaum

Die ursprünglich für den 9. Januar geplante, traditionelle Weihnachtsbaum-Sammelaktion muss leider aufgrund des aktuellen Corona-Lockdowns ausfallen. In der Jugendfeuerwehr sowie bei den Aktiven hat diese Aktion immer den wichtigen Zusammenhalt gefördert und nicht zuletzt zu erheblichen Einnahmen für die Jugendarbeit geführt.
Ob die Sammelaktion verschoben und somit später im Jahr noch stattfinden kann, oder sich eine andere Lösung ergibt, ist noch nicht absehbar. Wir werden euch sowie alle Oberbauerschafter Bürgerinnen und Bürger gegebenenfalls frühzeitig über die Presse und den Dorffunk informieren.

Löschgrupenführung / Vorstand

Unser bisheriger Löschgruppenführer Michael Kasche ist seit dem 1. November Bürgermeister der Gemeinde Hüllhorst. Wir gratulieren ihm zu seinem deutlichen Wahlsieg.
Leider steht er uns somit nicht mehr als Löschgruppenführer zu Verfügung, und die Position war neu zu besetzen. Nachdem Michael Möller das Amt bereits in den Jahren 2000 bis 2011 ausgeführt hatte, fiel ihm die Entscheidung nicht schwer, diese Funktion erneut zu übernehmen und die Löschgruppe in den nächsten Jahren zu leiten.
Stellvertretender Löschgruppenführer bleibt Jan-Fredrik Frömel, der während der letzten Monate, als Michael Kasche stark in den Wahlkampf eingebunden war, die Löschgruppe sicher durch die mit Corona verbundenen, sich stetig ändernden Zeiten, führte.
Um eine sichere Nachwuchsplanung in der Führung der Löschgruppe zu gewährleisten, haben wir uns entschieden, schon jetzt einen Kameraden, der in Zukunft diese Position besetzen kann, mit in die Führung aufzunehmen. Sebastian Kampeter wird Michael und Jan-Frederik ab sofort unterstützen und neben den erforderlichen Lehrgängen der Feuerwehr auch eine Einarbeitung in die Aufgaben der Leitung einer Löschgruppe erhalten.

Da im Moment keine Jahreshauptversammlung und somit keine Vorstandswahl stattfinden kann, übernimmt Michael Möller zunächst inoffiziell auch die Aufgaben des stellvertretenden Vorsitzenden von Michael Kasche. Der gesamte Vorstand rund um den Vorsitzenden Jan-Frederik Frömel wird seine Arbeit somit bis zur nächsten Mitgliederversammlung in gewohnter Weise fortführen.

Wie stellen wir in der „Corona Zeit“ die Einsatzbereitschaft sicher?

Seit März beeinflusst das Thema „Corona“ die Arbeit der Löschgruppe sehr. Neben den hygienischen Vorschriften, die während einer Alarmierung berücksichtigt werden müssen, sind auch die Kommunikation, Ausbildung und auch der gemeinsame Dienstabend davon betroffen. Direkt mit Anordnung der ersten Maßnahmen zur Eindämmung des Virus in Deutschland, haben wir im März unseren Präsenzdienst im Gerätehaus einstellen müssen. Für jeweils eine kurze Zeit war es zwar in zwei Zeiträumen kurz möglich, Präsenzdienste in kleinen Gruppen mit ca. 9 Personen unter bestimmten Hygieneregeln zu halten, aber auch diese mussten Anfang Oktober wieder eingestellt werden. Um die Kommunikation und Ausbildung nicht ganz ausfallen zu lassen, „treffen“ wir uns deshalb seit März, im mindestens zweiwöchigen Rhythmus, virtuell zu online Diensten, die wir über eine Videokonferenzplattform ausrichten.
Natürlich darf die Wartung und Pflege der Geräte nicht vernachlässigt werden. In regelmäßigen Abständen kontrollieren einzelne Kameradinnen und Kameraden die Bereitschaft von Löschfahrzeug und Einsatzleitwagen mit ihren Pumpen, Stromerzeugern, Funktechnik und hydraulischen Geräten. Durch diese umfangreichen Maßnahmen stellen wir sicher, dass wir an 365 Tagen immer 24 Stunden für euch Einsatzbereit sind.

Wir wünschen euch und euren Familien, auch in dieser aktuellen Situation, schöne und besinnliche Weihnachten mit einem guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund !

Zurück zum Anfang
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com