Bundesverdienstkreuz an Günter Obermeier verliehen

In einer Feierstunde im Kreishaus wurde heute Günter Obermeier das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Landrat Dr. Niermann lobte in seiner Laudatio Günters jahrzehntelangen, unermüdlichen Einsatz für Oberbauerschaft, die Vereine, den Gemeinderat, Kreistag und die CDA.

Jürgen Hahn und Bürgermeister Bernd Rührup gingen in ihren Reden detailliert auf Günters erfolgreiches Wirken ein.

Abschliessend sprach Günter selbst und betonte, dass er diese Ehrung stellvertretend für alle Oberbauerschafter annimmt, da immer eine Vielzahl von Personen notwendig sind, um Ideen in Taten umzusetzen. Sein großer Dank ging an seine Frau Inge und die vier Kinder und Partner, ohne deren Unterstützung ein solches ehrenamtliches Engagement nicht möglich wäre.

Ebenfalls geehrt wurde Dietmar Meier aus Oppenwehe.

Günter Obermeier bei seiner Dankesrede

 

Familie Obermeier

 

Landrat Dr. Niermann mit Inge und Günter Obermeier

 

Die Jubilare Dietmar Meier und Günter Obermeier mit ihren Ehefrauen und Landrat Dr. Niermann

 

Die Jubilare eingerahmt von den Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann und Kirstin Korte

 

Dieter Lückemeier und Jürgen Hahn bei der Übergabe des gemeinsamen Geschenkes der Oberbauerschafter Vereine und geladenen Gäste

0 Kommentare

Es gibt bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum Anfang